Jetzt nachgewiesen: Die Erde ist eine Scheibe

Es ist eine wissenschaftliche Sensation: Unabhängige Forscher konnten jetzt nachweisen, dass die Erde eine Scheibe ist. Bis heute hält sich hartnäckig die Meinung, dass die Erde eine Kugel ist.

Gute Nachricht für Übergewichtige

(dfa) Die Urknall-Theorie besagt, dass sich das Universum von einer Singularität ausgehend ausdehnt. Das allein ist schon schwer zu verstehen, es bedeutet nämlich, dass es in ein Nichts hineinwächst, in jeder Sekunde kommt das Volumen einer Galaxie hinzu. Materie dehnt sich nicht aus, sonst würde die Erdkugel ja an Umfang zunehmen.

Parfüm wird in der Öffentlichkeit verboten

(dfa) Neueste Untersuchungen zeigen, dass Parfüm der Menschheit großen Schaden zufügt. Es gibt inzwischen einen erschreckenden Anstieg bei verhaltensauffälligen Kindern.

Im Paradies
Im Paradies

Alle Adam und Eva-Darstellungen erweisen sich als falsch

(dfa) Wissenschaftler der Katholischen Universität München haben eine erschreckende Entdeckung gemacht: Alle Adam und Eva-Darstellungen sind falsch. Alle offiziellen Darstellungen müssen überarbeitet werden.

Minischaf
Minischaf

Sensation im Norden

Züchtung von Minischafen gelungen

(dfa) Nach jahrzehntelangen Versuchen ist es Wissenschaftlern nun endlich gelungen, lebensfähige Minischafe zu züchten.

Wattbaeume
Wattbaeume

Warum wachsen Bäume im Wattenmeer?

(dfa) Gerade bekam DER FARISÄER wieder einmal eine wichtige Frage zugeschickt. Artur G. aus Berlin ist mit seiner Freundin das erste Mal an der Nordsee und ist verblüfft von den Bäumen, die im Wattenmeer wachsen.

Hafen ohne Wasser
Hafen ohne Wasser

Erste Bürgerwehr in Husum

Touristen haben es zuerst bemerkt, ständig verschwindet das Wasser im Husumer Hafen.

Zum Seitenanfang